Vorbericht: HC-Herren empfangen nächstes Top-Team

Um den Dritten Tabellenplatz und damit um Anschluss an die Aufstiegsränge kämpft die Erste des HC Weiden, wenn am Sonntag um 19:00 der HV Oberviechtach in der Mehrzweckhalle antritt. Mit einem Punkt Vorsprung steht momentan der HC auf dem Dritten Platz und will diesen nach Möglichkeit verteidigen. Erwarten darf man ein spannendes Spiel auf Augenhöhe.

Zwar konnte man die Oberviechtacher in der Hinrunde nach einem hart umkämpften Spiel bezwingen, der HV schaffte jedoch einige Achtungserfolge (Unentschieden gegen Roding), die zeigen, dass sich beim HV eine gute Truppe entwickelt hat. Das schnelle Spiel der Oberviechtacher fordert ein schnelles Rückzugsverhalten und eine kompakte Abwehr der Weidener.
Getragen werden die Gäste hauptsächlich von Michael Fleischer und Max Fütterer, die zu den Top-Torschützen (Platz 1 und 6) der Liga gehören.

Auf die HCler kommen also 60 Minuten Schwerstarbeit zu, wenn man die Punkte in Weiden behalten möchte. Der HC Weiden wird bis auf Konrad in nahezu voller Besetzung auflaufen.

Voraussichtliche Aufstellung: Dirnberger, Hahn, Lamm (Tor), Baunoch, Deml, Flierl, Hafner, Harrieder, Keller, Löw, Schnabl, Szameitat, Zahn

Posted in Herren 1.

Richy