C-Jugend im letzten Heimspiel erfolgreich

Die männliche C Jugend bestritt am vergangen Wochenende Ihr letztes Heimspiel in der laufenden Saison 2016/2017. Das Spiel stand unter keinen guten Stern, denn die letzten beiden Spiele wurden jeweils mit über 20 Toren an die Gegner abgegeben.

Trainer Tom Wachsmann konnte für das Spiel, bis auf den erkrankten Felix Marterer, auf alle Spieler zählen. Die männliche D Jugend konnte diesmal nicht als Verstärkung dienen, da die Messner Jungs zeitgleich auswärts einen Spieletag bestritten.

Mit der JHG Regendreieck reiste ein Gegner nach Weiden der körperlich wie technisch auf Augenhöhe war, auch wenn die Gäste in der Tabelle hinter den HC´lern stehen. Das Spiel beging sehr verheißungsvoll für den HC Nachwuchs, über ein 3:0 konnte die Führung bis zu einem 10:4 ausgebaut werden. Erfreulich war die gute Abwehrarbeit, die den Regendreieckern nicht viele Chancen bot. Erschwerend war für das JHG Team das sie ohne Auswechselspieler das Spiel antreten mussten. Über sehenswerte Angriffsaktionen konnte bis zur Pause der Vorsprung auf 18:9 ausgebaut werden.

Die zweite Hälfte offenbarte ein anderes Spiel als in den ersten 25 Minuten. Die Gäste gingen nun offensiver zur Sache und versuchten den Spielgestalter Marius Kloos an die Kette zu legen. Dadurch kam der HC Angriff ein wenig ins Stottern und die Tore fielen nun zumeist über Einzelaktionen durch Maurice Wachsmann und Fabian Vogel. Zeitweise gelang es den Gastgeber auf 10 Tore zu enteilen, doch die Regendreiecker steckten nicht auf und versuchten den 9 Tore Abstand von der Halbzeit zu halten. Nach 50 Minuten endete die Partie mit 30:21 für den Gastgeber, wobei die zweite Hälfte nach Toren 12:12 endete.

Besonders freute sich Coach Tom Wachsmann über die Leistung vom jüngsten Spieler Christopher Utrecht, der in der Abwehr wie im Angriff eine hervorragende Übersicht an den Tag legte. Nicht nur seine beiden Tore, sondern das rechtzeitige Aushelfen in der Abwehr vereitelte die eine oder andere Torchance vom Gegner.

Es spielten: Kevin Tarrada, Hubert Dirnberger (1), Maxim Fischer, Felix Kurzwart, Maurice Wachsmann (7), Fabian Vogel (5), Marius Kloos (15), Christopher Utrecht (2) und Edwin Waldmann

Posted in männliche C-Jugend.

Tom