Sieg der B männlich zum Saisonabschluss

Schöner Erfolg am Sonntag zum Saisonabschluss. Nach dem Sieg zu Hause gegen Rednitzhembach gewann die B-Jugend des HC auch das letzte Spiel der BOL-Saison auswärts gegen den TSV Hof mit 26:17.

Mit nur einem Wechselspieler angereist – Hahn und Eller fehlten – konnten die Jungs an die guten Leistungen der letzten Matches anknüpfen. Zur Halbzeit stand es 14:7 für den HC. Viele Positionswechsel und druckvoll vorgetragenen Spielzüge führten dazu, dass sich jeder Feldspieler in die Torliste eintragen konnte.

Der HC beendet die Saison im Mittelfeld und lässt Bayreuth, Nabburg und Hof hinter sich. Ab April geht es direkt in die Qualifikationsspiele der A-Jugend für die kommende Saison.

Spieler: Fink (TW), Bölle, Hartung, Lang, Löw, Schmid, Schuster, Wittmann

Veröffentlicht in männliche B-Jugend HSG.

Rainer Löw